FAQ

(Zurück zur Übersicht)

Produkt:
WinOLS

Bereich:
Typische Arbeitsabläufe

Frage:
Wie kann ich Checksummen ausgleichen?

Antwort:
Checksummen ausgleichen ist sehr einfach, weil dies meist von zusätzlichen Plugins erledigt wird. Diese müssen separat erworben werden, nehmen einem aber dafür auch die gesamte Arbeit ab.

Starten Sie den Checksummendialog über den Menüpunkt "Bearbeiten" / "Checksumme" (Taste F2). Klicken Sie auf "Suchen". Wenn Sie das passende Checksummenmodul besitzen, wird es automatisch angewendet und Checksummen Daten werden auf Wunsch automatisch berechnet und immer aktuell gehalten.

Falls Sie kein passendes Modul besitzen, können Sie Ihr aktuelles Projekt kostenlos und unverbindlich online prüfen lassen. Klicken Sie dazu auf "Checksummen online prüfen". Das Projekt wird dann komprimiert und an den EVC Server geschickt (Internetverbindung erforderlich). Sekunden später erhalten Sie die Antwort, welches Checksummenmodul zu Ihren Daten passt.

Noch ein Hinweis: Einige Checksummenmodule brauchen zwingend eine intakte Originalversion. Das heißt, dass die in WinOLS als Originalversion hinterlegte Version der original Softwarestand aus dem Auto sein muss. Andernfalls kann es sein, dass Checksummen nicht richtig erkannt oder berechnet werden.